Festsitzender Zahnersatz. Über Zahntechnik z.B. Kronen, Brücken und Implantate.

Wenn ein Zahn gebrochen wird, besteht oft ein Bedarf an einer Krone. Welche Art der Krone hängt von der Zahn der Platzierung in den Mund, und Funktion oder kosmetischer Natur ist das Wichtigste. Generell befindet beide Kronen und Brücken befestigt, um die Zähne. Der Begriff wird Prothetik fixiert, um herausnehmbaren Prothesen, die aus dem Mund (Zahnersatz) ergriffen werden können entgegen. Kosmetisch und funktionell bietet sowohl Kronen und Brücken, ein Ergebnis, das eigene natürliche Zähne.

Wenn der Zahnarzt empfehlen Kronen / Brücken?

Zum Beispiel, wenn es nicht mehr vertretbar ist, den Zahn mit einer Füllung oder den Zahn zu reparieren ist zu schwach oder fehlt so viel Ausrüstung, die Sie nicht lösen können, eine Füllung oder eine Krone auf einem Implantat oder einer verfärbte oder deformierte Zähne zu setzen ersetzt werden oder der Zahn kann durch Wurzelbehandlung geschwächt werden. Wenn Sie ein oder mehrere Zähne verloren haben, aber immer noch gute Zähne auf beiden Seiten des freien Speicherplatzes überlassen haben, können Sie eine Brücke gemacht haben. Eine lange Brücke erfordert mehr natürliche Zähne, um es als eine Brücke auf die natürlichen Zähne, die so genannten "Säulen" zementiert tragen.

Wie funktioniert Kronen?

Eine Krone wird verwendet, wenn es nicht mehr möglich, den Zahn mit einer Füllung zu reparieren. Die Hauptwirkung der eine Krone ist, dass es umgibt und schützt die verbleibende Zahn gefunden, und verhindert die weitere Zerstörung. Gleichzeitig wird ein ebenfalls zur Krone des Zahns Aussehen zu verbessern, da die Krone Farbe, Form und Steigung ermittelt wie gewünscht werden. Eine Krone kann auch oben auf einem Implantat befestigt werden. Dadurch sollte sowohl Krone und Wurzel. Es wäre natürlich, um die Zähne, die sichtbar sind beim Sprechen oder Lächeln, made in zahnfarbenen Material, Porzellan oder Kunststoff, um die Farbe der natürlichen Zähne, zu einer goldenen Krone Gegensatz entsprechen. Kronen aus Gold Legierungen ist oft vorzuziehen, die hinteren Backenzähne, die Kaudruck höchsten.

Was ist eine Zahnbrücke?

Eine Brücke ist ein künstlicher Ersatz für einen oder mehrere natürliche Zähne. Es ist permanent an den benachbarten Zähnen werden an jedem Ende gesichert und trägt eine oder mehrere Zwischenstufen, die als Zähne ausgebildet sind. Die benachbarten Zähne geschliffen werden, um zu bestellen, um das Fundament für die Brücke Festung ausgebaut. Der Kern der Brücke aus Metall ist und an Ort und Stelle einzementiert. Die Behandlung und das Ergebnis ist eine Reihe von Zähnen, die nicht herausgenommen werden können und fühlen sich wie natürliche Zähne. Eine Brücke kann drei Teile (Zähne) oder mehr. Es wird gesagt, dass eine Zahnbrücke ein 3-stufiges ist, wenn es von Vermittlern, die an zwei Anker Zähnen stecken, und 4-gliedrigen, wenn es von zwei Vermittlern besteht besteht. Es gibt Grenzen, wie lange kann eine Brücke sein, aber 3 -, 4 - und 5-gliedrige Brücken sind durchaus üblich. Bridges, wie Kronen der besten Metall, Keramik oder Gold Legierungen.

Wie ist das Verfahren für Kronenbehandlung?

Bevor eine Krone oder Brücke gemacht werden kann, passt der oder die Zähne angepasst an die Krone oder Brücke über. Wenn der oder die Zähne angepasst sind, nimmt der Zahnarzt einen Abdruck, um ein genaues Modell zur Herstellung der Krone oder Brücke zu erhalten. Für die Verwendung von zahnfarbenen Materialien, der Zahnarzt die richtige Farbe für die Krone oder Brücke, so wird es in der Farbe von natürlichen Zähnen passen. Ein Dentallabor verwendet dann den Abdruck, ein Modell, auf dem die Krone oder Brücke hergestellt werden produzieren können. Der Zahnarzt setzt eine provisorische Krone oder Brücke auf der Gegenverzahnung, während das Labor die Durchführung der zahnärztlichen Arbeit. Wenn die Krone oder Brücke fertig ist, entfernen Sie die temporären Lösungen und die neue Krone oder Brücke befestigt oder zementiert, die der technische Begriff ist.

Wie lange halten Kronen und Brücken?

Kronen und Brücken können für viele, viele Jahre dauern, aber sie können sich lösen und muss anschließend wieder befestigt werden. Anerkannt Dentallabors bieten in der Regel 6 Jahre Garantie auf Material und Strukturen, aber in der Praxis hält Kronen / Brücken in den meisten Fällen in den beiden 15 und 20 Jahre. Gute Mundhygiene ist für die Langlebigkeit von Kronen und Brücken. Zähne, Kronen haben oder Pfeiler kann als gemeinsames Zähne durch Karies und Parodontitis betroffen sein, und deshalb erfordert eine regelmäßige Kontrolle. Sprechen Sie mit Ihrem Zahnarzt.

Klicken und prüfen Kosten auf Kronen und Brücken >>

TilbageTop

Nyhedsbrev

Indtast e-mail:


Disclaimer
SiteShell CMS